ZIPPZAPP - Universalversiegler "TOP or FLOP??"

QVC, Mediashop, HSE24 ... jeden Morgen findet man in allmöglichen TV-Sendern eine Werbeübertragung  :) und ja, ich liebe es solche Spots anzusehen.

Neulich entdeckte ich den ZIPPZAPP Universalversiegler und wenige Tage darauf fand ich im Euro- und Intersparprospekt ein Top Angebot um EUR 9,99. Da hab ich natürlich für euch gleich zugeschlagen und den ZIPPZAPP getestet.

 

Anwendung:

Der ZIPPZAPP ist ein Produkt, mit dem man allmögliches in einem Beutel verschließen / versiegeln und auch wieder schnell öffnen kann. Den ZIPPZAPP am Beutel ansetzen, ca. 2 Sek. andrücken, damit sich das Produkt erhitzt und gedrückt entlang des Beutels fahren, bis er verschlossen ist. Ich mach das eigentlich immer sehr langsam, damit auch wirklich alles versiegelt ist und keine offene Stelle auftaucht. Meist (bei dünnen Beuteln) kann man dann noch das überschüssige Plastik darüber abziehen und schon sind z.B. die Lebensmittel gut verpackt. Ich hab den ZIPPZAPP bereits für meine großen 15kg Hundefuttersäcke verwendet und auch das dicke Plastik ist versiegelt und nichts kann hinein oder heraus :)

 

FAZIT: der ZIPPZAPP - Universalversiegler ist echt praktisch. Bei Flüssigkeiten vertraue ich jedoch dem ZIPPZAPP nicht ganz, da es sehr schwer ist die Ecken vom Beutel luftdicht zu verschließen. Aber das ist womöglich Übungssache.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0