The Commuter - Film Bewertung

Mystery-/Kriminalfilm

Hauptdarsteller: Liam Nesson

Handlung

The Commuter dreht sich um einen Pendler (Michael = Liam Neeson), einen Versicherungsvertreter, der jeden Tag, um zur Arbeit zu gelangen, einen weiten Weg im Zug zurücklegen muss. Eines Tages wird der Geschäftsmann unfreiwillig zum Opfer einer kriminellen Gruppe. Sein Leben und das Leben der Menschen um ihn herum ist in Gefahr!

Kritik

Filme mit Liam Neeson sind grundsätzlich immer gut, doch leider haben diese oft die selbe Handlung. Aus diesem Grund, war ich der Meinung, dass "THE COMMUTER" actionreicher und unterhaltsamer wird, da auch der Trailer sehr vielversprechend wirkt.

Leider bin ich etwas enttäuscht! Anfangs ein echt guter Spannungsaufbau und im Mittelteil gute Actionszenen, jedoch verfloss die Spannung ganz schnell. Weit vor Schluss wusste man bereits wie der Film enden wird und es wurde langweilig. Der ganze Schlussteil, zieht sich ziemlich in die Länge und es folgt kein Höhepunkt mehr.

 

Einmal ansehen ist ok - Für den Kinopreis leider sehr enttäuschend.

Es gibt von mir daher 3/5 Moviestars